Thema: Madeira: Echt gelaufene Belege
Setubal Am: 13.11.2017 10:49:09 Gelesen: 3269# 6@  
Und noch ein Stück "Altpapier" von der Insel Madeira:

Zeitweise gab es auf Madeira auch ein englisches Postamt.

Hier rückseitig der Stempel des englischen Postamts Madeira (Helgoland- Typ) vom 19.10. 1848. Der Brief lief über London nach Frankreich. Dort über Paris nach Semur (Ankunft 31.10. 1848.



Rolf-Dieter
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/9686
https://www.philaseiten.de/beitrag/166029