Thema: Moderne Postgeschichte: Internationales Remailing
Jürgen Witkowski Am: 04.06.2009 23:04:48 Gelesen: 369534# 11@  
@ DL8AAM [#10]

>...["PPO" = public postal operator, d.h. die ehemaligen hoheitlichen Post"behörden" und UPU-Mitglieder. Wie nennt man diese korrekt in unserer dt. (Phila-) Sprache? Im Gegensatz zu den privaten Postdienstleistern...<

Im alten EG-Vertrag mit Stand von Mai 1994 (heute EU-Vertrag) werden sie in Artikel 90 als öffentliche (Post-)Unternehmen bezeichnet.

Mit besten Sammlergrüßen
Jürgen
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/1334
https://www.philaseiten.de/beitrag/16714