Thema: Moderne Postgeschichte: Konsolidierer und deren Kodes
Journalist Am: 07.12.2017 11:01:04 Gelesen: 330548# 546@  
Hallo an alle,

vor knapp 3 Wochen geisterte ja mal eine Meldung durch die Presse, das der Post durch fiktive Briefe im Rahmen der Konsolidierung 50 Millionen Euro Schaden entstanden sein sollen. Der Hauptartikel, den alle anderen mehr oder weniger ausführlich zitiert haben, stand in der FAZ Sonntagsausgabe vom 19.11.2017. Diesen Artikel habe ich nun im Original erhalten und gescannt und stelle ihn hier nun im folgenden zum Lesen ein:



Der Artikel ist nicht nur für die Konsolidiererfans sehr informativ.

Viele Grüße Jürgen
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/2696
https://www.philaseiten.de/beitrag/167800