Thema: DDR: Frankierte Telegramme
Sachsendreier53 Am: 17.01.2018 08:24:12 Gelesen: 10985# 12@  
Telegramm vom 18.9.1987, als LX - Schmuckblatttelegramm (75 Pf) aus 1921 Pritzwalk übermittelt nach D 3051 Sachsenhagen.

Rückseitig u.a. mit 13x MiNr.2550v 2M, Ausg. vom 14.10.1980, Freimarke Aufbau in der DDR, Kleinformat Staatswappen.



Formular-Druckverzeichnis aus dem Jahr 1983: VV Spremberg Ag 310/83/DDR/3298 I/21/3 - 8 330 42



Telegramm vom 08.09.1987, als LX - Schmuckblatttelegramm (75 Pf) aus 7030 LEIPZIG 3 übermittelt nach 9900 Plauen. Rückseitige Frankatur: 10 x MiNr. 3115 40 (Pf), Ausg. vom 21.7.1987, Turn- und Sportfest: Kinder- und Jugendspartakiade.

Druckvermerk aus 1985: 8 330 38 VV Spremberg Ag 310/85/DDR 1177 I/21/3

mit Sammlergruß,
Claus
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/9233
https://www.philaseiten.de/beitrag/170785