Thema: (?) (3) Alliierte Besatzung Amerikanische Zone Belege
Gerhard Am: 17.01.2018 12:01:14 Gelesen: 6140# 5@  
@ 10Parale [#4]

Hallo 10Parale,

das ist beides Mal amerikanischer Druck, eindeutig an der 11er - Zähmung zu erkennen. Der Englische ist immer zwischen 14 und 14,3/4 gezähnt. Nun gibt es beim amerikanischen Druck 2 (bzw. 3 nur bei der 6 Pfennig) Papiere, ein glattes und ein rauhes, eigentlich leicht zu unterscheiden.

Die MiF ist schön, die Kennzeichnung von "Geschäftspost" gab es damals häufig, auch handschriftlich. Ich nehme an, das der Stempel vom Absender stammt, warum die Briefe so gekennzeichnet wurden entzieht sich meiner Kenntnis.

MphG
Gerhard
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/966
https://www.philaseiten.de/beitrag/170796