Thema: (?) (75) Konsulatspost - echt gelaufene Belege
reichswolf Am: 01.02.2018 22:46:39 Gelesen: 19589# 65@  
Hier spricht der Stempeltext für sich: 2000 HAMBURG 13 DEUTSCHE BUNDESPOST BELGISCHES GENERALKONSULAT Mittelweg 87 2000 Hamburg 13 Tel. (040) 41 70 75 vom 17.3.1982:



Brief vom Schwedischen Generalkonsulat in Hamburg mit AFS 2 HAMBURG 36 DEUTSCHE BUNDESPOST POSTFACH 30 49 50 2000 HAMBURG 36 vom 19.3.1982:



Und einer vom Deutschen Generalkonsulat in Kalifornien vom 15.1.1982 mit dem AFS 53 BONN 12 DEUTSCHE BUNDESPOST AUSWÄRTIGES AMT:



Gleicher Absender, aber mit dem Nachfolge-AFS mit vierstelliger PLZ 5300 BONN 12 DEUTSCHE BUNDESPOST AUSWÄRTIGES AMT vom 10.5.1984:


 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/753
https://www.philaseiten.de/beitrag/171860