Thema: (?) (36) Marken bestimmen: Luxemburg
Jürgen Witkowski Am: 07.07.2009 19:28:13 Gelesen: 35092# 9@  
@ Lars Boettger [#8]

Vielen Dank für Deine prompte Einschätzung. Naja, Marke echt, Aufdruck (vermutlich) falsch. Das Thema der frühen Luxemburg Ausgaben finde ich trotzdem recht spannend.

Die Dienstmarke MiNr. 3 I (Aufdruck in breiter Type) zu 10 Cent ist eine der hoch bewerteten Marken des Sammelgebietes. Das mir vorliegende Exemplar weist rückseitig zwei rote Prüferstempel "Thier" auf, die mir schon bei anderen klassischen Marken begegnet sind. Der violette Stempel stellt wohl das Wort "ECHT" dar. Das kann sich natürlich auch auf die Urmarke MiNr. 17 beziehen, die im Nachhinein mit dem Aufdruck zu einer Dienstmarke "veredelt" wurde. Der Tagesstempel scheint, wenn ich es richtig sehe, über dem Aufdruck zu liegen.

Über Deine Einschätzung würde ich mich freuen.

Mit besten Sammlergrüßen
Jürgen



 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/1590
https://www.philaseiten.de/beitrag/17664