Thema: Moderne Postgeschichte: Internationales Remailing
DL8AAM Am: 08.07.2009 16:50:52 Gelesen: 369284# 18@  
@ agundel [#17]

Hallo "agundel"

da hat sich ja "Der" Spezialist zu diesem Thema hier gemeldet, wirklich schön ! Vielleicht kannst Du ja mit einigen Fehlinterpretationen aufräumen. Ich arbeite mich gerade erst in das Thema ein, "leider" stammen viele meiner Belege aus der Zeit nach der Herausgabe Deines Handbuches, sodass ich wenig anhand der Belege nachvollziehen und lernen kann. Aber ich kämpfe noch. Mit den "20% dicker" könnte es aber eng werden. ;-) Alleine meine Kisten von ABB Direct Entry Mail von österreichischen "Gewinnbenachrichtigungen" würde ganze Bände füllen.

Ich habe leider bisher erfolglos versucht mich in die Yahoogroup remailing zu subscriben, habe aber noch keine Antwort vom Moderator bekommen. Als Mitglied müsste man ja bei Yahoo an die alten Mailings kommen, bzw. im Archiv- und Filesektor die Newsletter downloaden können ?

Nochmals Willkommen und Bitte viele Postings. ;-)

Gruß
Thomas
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/1334
https://www.philaseiten.de/beitrag/17678