Thema: Alliierte Besetzung Gemeinschaftsausgaben: Verzähnungen
Pete Am: 08.04.2018 21:33:37 Gelesen: 2651# 9@  
@ Schwarzereinser [#3]

Die Marke ist aber deswegen nichts besonderes Wert, oder?

Laut vorliegender (sehr lesenswerter) Fachliteratur [1] würde ich das Exemplar aus Beitrag [#1] als stark verzähnt einstufen. Das Handbuch bewertet dies dann mit einem pauschalen Zuschlag von 40,00 bis 80,00 Euro für eine lose Marke in gestempelter Erhaltung. Der Autor des Buches [2] war Prüfer im BPP.

Gruß
Pete

[1] Jan Hohmann: "Die Markenausgaben unter dem Beschluss des Alliierten Kontrollrates / Band 1: Marken und deren Besonderheiten" (Ausgabe 2009, Seite 47)
[2] http://www.upfb.de/literatur/
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/11519
https://www.philaseiten.de/beitrag/176858