Thema: Alliierte Besetzung Französische Zone Ganzsachen
GSFreak Am: 04.07.2018 00:27:31 Gelesen: 3083# 2@  
Hallo Michael,

das ist eine Französische Zone - 6 Rpf. Behelfsganzsache aus Südbaden (OPD Freiburg), Mi.-Nr. P 835 a I.

Der "Bruch" unten links ist bekannt und relativ häufig, hier von mir eine entsprechende, gebrauchte Karte (17a) SCHOPFHEIM vom 11.02.1946 aus meiner Sammlung:



Ich zeige noch weitere Karten der P 835 a I aus meiner Sammlung mit solchen Besonderheiten. Die linke Karte weist einen "Bruch" oben rechts, die rechte Karte einen "Bruch" unten rechts im Wertstempel auf:



Die Karten sind zu mehreren in einem Druckbogen gedruckt worden. M. E. hat die Druckplatte irgendwann zunehmend Kratzer abbekommen, aber es ist dennoch weiter gedruckt worden.

Bei den "Brüchen" handelt es sich m.E. um Kratzer auf der Druckplatte. Wenn man die linke Karte näher betrachtet, zieht sich zusätzlich auch ein "Kratzer" von unten im Wertstempel durch das Wort "Postkarte" und kreuzt dann oben auch den senkrechten Teilstrich. Diesen "Kratzer" findet man auch auf der nachfolgend abgebildeten Karte (21.02.1946 aus GAILINGEN), allerdings ohne den "Kratzer" oben rechts.



Gruß Ulrich
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/11767
https://www.philaseiten.de/beitrag/181925