Thema: Die Nachfolgestaaten der Föderation Rhodesien und Nyassaland
Baber Am: 07.07.2018 11:46:16 Gelesen: 3294# 15@  
Nach der einseitigen Unabhängigkeitserklärung von Rhodesien am 11.11.1965 wurde federführend von Großbritannien und den Commonwealth-Staaten Sanktionen gegen das Land verhängt. Auch der Postverkehr war davon betroffen.

Die Briefzentren in Ostafrika, über die die Leitwege der Luftopst aus Euopa liefen, weigerten sich, Briefe nach Rhodesien weiterzuleiten und schickten sie mit dem Vermerk R.T.S. (return to sender) zurück.



Brief von Zürich nach Salisbury, zurückgewiesen in Dar-Es-Salaam 1966

Gruß
Bernd
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/5554
https://www.philaseiten.de/beitrag/182170