Thema: Rumänien: Marken echt oder falsch ?
Markus Pichl Am: 03.08.2018 22:10:46 Gelesen: 21470# 146@  
@ Sleeran [#143]

Hallo Matthias,

aus Heinz seiner Vermutung wird bei direktem Vergleich mit einem echten Abschlag Realität, dass der hinterfragte Stempel eine Fälschung ist.

Nach einer kurzen Suche über Google, habe ich drei Briefe aus Fokschany mit dem Franco-Stempel im Online-Archiv von Harmers gefunden. Die ersten Jahre wurde wohl erst mit blauer, später mit schwarzer Stempelfarbe entwertet.

Das "FRANCO" liest sich im hinterfragten Stempel wie "ERANCO", stark auffällig dann noch das abweichende "S" in "FOKSCHANY". Da wird keine echter Stempel draus.

Brief vom 21/5 1864 mit echtem Stempel, Bildquelle: Harmers International Inc.



Zu den Echtheitsmerkmalen der Marken, kann ich leider nichts sagen.

Beste Grüße
Markus
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/1514
https://www.philaseiten.de/beitrag/183754