Thema: Madeira: Echt gelaufene Belege
Mondorff Am: 05.09.2018 18:57:57 Gelesen: 2433# 7@  
Von einer kleinen Insel:



Philatelistisch inspirierter R-Brief vom 18. Februar 1901 ab Funchal über London (ovaler Registered-Stempel) nach Luxemburg. Rückseitig angebrachte Durchgangs-/Ankunftstempel von Luxembourg-Gare und Luxembourg-Ville vom 26.2.1901.

Funchal war (ist) die Hauptstadt des portugiesischen Verwaltungsbezirks Funchal auf der Atlantikinsel Madeira. Für den Bezirk Funchal wurden von 1892 bis 1910 eigene Freimarken ausgegeben.

Mit dieser Destination ein seltener Beleg.
meint DiDi

Der sich wundert, dass bei einigen Leuten nur die Klassik zählt.

[Redaktionell kopiert aus dem Thema "Luxemburg Eingehende Briefe"]
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/9686
https://www.philaseiten.de/beitrag/186478