Thema: Wir erinnern uns heute an ...
merkuria Am: 16.09.2018 00:04:45 Gelesen: 10241# 151@  
Am 16. September 1859 entdeckte der britische Entdeckungsreisende David Livingstone als erster Europäer den afrikanischen Malawisee [1], den neuntgrössten See der Erde. Während der Kolonialzeit wurde der See Nyasasee benannt, was auch Namensgeber für die britische Kronkolonie Nyasaland war.



Geographische Lage des Sees auf Nyasaland Mi Nr. 78.



Heute stossen die afrikanischen Staaten Tansania, Malawi und Mosambik an das Gewässer an. Seeansicht auf Malawi Mi Nr. 12.

Grüsse aus der Schweiz
Jacques

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Malawisee
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/10510
https://www.philaseiten.de/beitrag/186497