Thema: Österreich: Altbriefe bestimmen und bewerten
Cantus Am: 05.10.2018 02:24:51 Gelesen: 52804# 88@  
@ Franz88 [#87]

Hallo Franz,

so ganz unlesbar ist nur ein Stempel auf der Rückseite. Wenn man den roten Stempel gesondert bearbeitet und vergrößert, stellt sich heraus, dass das der Ankuftstempel von Modena vom 27.8.1862 ist.





Viele Grüße
Ingo
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/3082
https://www.philaseiten.de/beitrag/187808