Thema: Motiv Waffen
merkuria Am: 19.10.2018 10:02:31 Gelesen: 21038# 166@  
Die STEN [1] war eine sehr einfach konstruierte, und damit sehr zuverlässige Maschinenpistole der britischen Streitkräfte im Zweiten Weltkrieg. Die Bezeichnung STEN ist aus den Anfangsbuchstaben der Entwickler Shepherd und Turpin sowie den Anfangsbuchstaben der Produktionsstätte ENFIELD zusammengesetzt. Bis Februar 1944 produzierte die britische Firma Enfield über 4 Millionen Exemplare in den Typen Mk I bis Mk VI.

Dank der einfachen Konstruktionsweise der Waffe, konnte diese mit geringem Aufwand gebaut werden. Der britische Geheimdienst schulte Widerstandskämpfer in den von Deutschland besetzten Ländern zum Nachbau der STEN. Allein in Polen wurden 1300 Exemplare im Untergrund produziert. Nach dem Krieg fand die STEN in vielen Armeen der Welt bis in die 60er Jahre Verwendung.



Am 10. Januar 2013 zeigt uns die Serbische Post von Bosnien Herzegowina diese Waffe innerhalb einer Freimarkenausgabe mit historischen Waffen des Zweiten Weltkriegs (Mi Nr. 586)

Grüsse aus der Schweiz
Jacques

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Sten_Gun
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/4952
https://www.philaseiten.de/beitrag/188772