Thema: Die Phantomplattenfehler der DDR: Im Michel zu finden, bei Handel/Sammlern unbekannt
tomato Am: 30.10.2018 10:25:01 Gelesen: 5526# 9@  
Hallo Herr Rahn,

Sie bekommen ab sofort - wie auch schon im Philaforum, wo wir ja schon einige Gefechte hatten- keine Antwort mehr von mir. Sie möchten nach meinem Eindruck Stimmung machen und darauf lasse ich mich nicht ein.

Gruß Thomas
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/12118
https://www.philaseiten.de/beitrag/189450