Thema: (?)(95/105/107) Ein schöner Rücken kann auch entzücken - die Rückseite der Briefmarke
volkimal Am: 01.11.2018 11:07:37 Gelesen: 26150# 65@  
Hallo zusammen,

der Gummi wird heutzutage maschinell aufgetragen. Früher hat man dazu auch einen Handpinsel verwendet.



Am Pinselstrich ist gut zu erkennen, dass der Gummi bei dieser Marke aus Bolivien von Hand aufgetragen wurde. Ich weiß allerdings nicht, um was für eine Marke es sich handelt. Im Michel habe ich sie nicht gefunden.

Abgebildet sind die "Ruinas Tiahuanaco" = "Ruinen von Tiahuanaco" (Aymara-Schreibweise Tiwanaku). Dieses ist eine bedeutende Ruinenstätte von Prä-Inka-Kulturen nahe Tiawanacu in Bolivien. Kann einer von euch etwas zu der Marke sagen?

Viele Grüße
Volkmar
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/10024
https://www.philaseiten.de/beitrag/189608