Thema: Fehlprüfungen von BPP und VP Prüfern
Ron Alexander Am: 28.11.2018 08:23:32 Gelesen: 17015# 211@  
@ Markus Pichl [#209]

Morgen Markus,

also ich kenne Herrn Straub persönlich, daher wundert mich das jetzt etwas. Die Aussage zum Thema Prüfungen bin ich mir nicht sicher, er prüft nicht alles ab 1945 sondern:

Französische Zone - Allgemeine Ausgaben
Französische Zone - Baden Mi.-Nr. 1 - 57
Französische Zone - Barfrankaturen, Notentwertungen, Ganzsachen
Französische Zone - Rheinland-Pfalz Mi.-Nr. 1 - 52
Französische Zone - Württemberg Mi.-Nr. 1 - 52
Französische Zone - Württemberg-Wohnungsbau

Liegt hier eine Falschprüfung vor? Wenn ja, mich würden die Falschstempel interessieren! Schließlich mein Sammelgebiet. :-) Ich würde mich hierzu über einen Scan per Mail freuen.

Danke und Gruß,
Ron
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/9061
https://www.philaseiten.de/beitrag/191594