Thema: Marken bestimmen: Schweiz
Heinz 7 Am: 06.02.2019 00:42:20 Gelesen: 4776# 89@  
@ Dieter [#88]

Zwei Monate nach Deiner Anfrage hast Du noch keine Antwort? - Das ist schade.

1980 gab die Post eine Briefmarke heraus im Rahmen der "Sonderpostmarken PTT Serie". Der 70 Rappen-Wert war dem Jubiläum "50 Jahre Wertzeichendruckerei" gewidmet.



Zumstein Nr. 647, Michel Nr. 1182.

Gleichzeitig erschien ein Buch, das damals in grosser Auflage hergestellt wurde und an viele Vereine und Personen verschenkt wurde. Dem Büchlein war auch dieser oben gezeigte Druck beigelegt, der aber, wie Du richtig festgestellt hast, keinen Frankaturwert hatte. Es ist also eine Vignette der Wertzeichendruckerei.

In den normalen Katalogen ist diese Vignette natürlich nicht aufgeführt. Ich habe aber irgendwo Notierungen für diese Vignette schon gesehen, und meine, es wären ca. CHF 15.00 gewesen.

Solch eine Vignette kann man aber problemlos für wenige Franken erwerben. Sie sind nicht selten und - da sie keine Briefmarken sind - nicht sonderlich gesucht. Man "darf" aber auch 3 Euro dafür bezahlen.

Heinz
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/997
https://www.philaseiten.de/beitrag/196847