Thema: Portobestimmung von Belegen: Altdeutschland Bayern - Schweiz
bayern klassisch Am: 24.02.2019 08:22:14 Gelesen: 1670# 43@  
Liebe Freunde,

in Anbetracht der hier von mir sehr gerne gesehenen Forumsprominenz, die die Schweiz sammelt, zeige ich einen Brief aus Lindenberg vom 29.9.1854 via Zürich nach Wohlen in den Aargau, den mir mal einer erklären darf. Ich bin gespannt, wer ihn knackt! Auch das "Drumherum" des Briefes ist nicht völlig uninteressant, also von bayerischer Seite her meine ich.





Liebe Grüsse von bayern klassisch
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/10117
https://www.philaseiten.de/beitrag/198022