Thema: Bund: Dauerserie Frauen der deutschen Geschichte
Michael Mallien Am: 26.02.2019 20:34:12 Gelesen: 3309# 26@  
Wertbrief über 1000,- DM vom 3.11.1994 aus Eschenburg nach Leipzig. Das Porto betrug 12,- DM. Die Annahme wurde offensichtlich verweigert und der Brief ging zurück.



Die Frankatur erfolgte u.a. mit einem waagerechten Paar der 5-DM-Marke.



Viele Grüße
Michael
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/2976
https://www.philaseiten.de/beitrag/198191