Thema: (?) (587) Moderne Postgeschichte: Konsolidierer und deren Kodes
DL8AAM Am: 04.04.2019 05:27:06 Gelesen: 28750# 576@  
@ Pete [#346]

Nachdem BridgeTec (ab 2014) seine konsolidierten Sendungen direkt mit der Kennung von Deutsche Post InHaus Services "K4000" gekennzeichnet hatte, haben sie vor einigen Tagen/Wochen wieder auf ihre eigene Kennung "K4010" rückumgestellt.



1D20000569 - BridgeTec GmbH & Co. KG communication technology, 49084 Osnabrück; für Piepenbrock Unternehmensgruppe (01.04.2019)

Gruß
Thomas

Nachsatz: Ein weiterer Beleg stammt vom 19.02.2019, frankiert mit dem FRANKIT-Gerät 3D100009CF (Typ "FR", ohne Kundenklischee, unbekannter Absender) mit Konsolidiererkennung "K4010 000029". Damit wird der Ersttag des Rückaustausches von K4000 nach K4010 bei BridgeTec mindestens in die Mitte des Monats Februar 2019 geschoben.
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/2696
https://www.philaseiten.de/beitrag/200716