Thema: Belege im Grenzverkehr Deutschland - Niederlande - Belgien - Schweiz
remstal Am: 07.04.2019 10:22:56 Gelesen: 2220# 25@  
Die Karte wurde in Tägerwilen bei der Bahnpost eingeliefert. Meines Wissens bestand zu dieser Zeit die Vorschrift, dass neben dem Bahnpoststempel (Ambulant) der tatsächliche Aufgabeort (Tägerwilen) festzuhalten war. Gelaufen wahrscheinlich über Romanshorn - Friedrichshafen - Biberach.

Frdl Grüße
remstal
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/2598
https://www.philaseiten.de/beitrag/200923