Thema: Bund Absenderfreistempel bis zur Euro-Einführung
Cantus Am: 17.04.2019 02:17:47 Gelesen: 445# 3@  
Hallo Christoph,

ich habe hier einen Stempel, dem man überhaupt nicht ansieht, wer denn der Absender ist. Postfach 1080 ist doch eine schöne Geheimadresse, die nur der Post und dem Postfachinhaber bekannt ist - wäre da nicht der rückseitig aufgedruckte Absender. Das bedeutet, dass man bestimmte AFS nur dann sinnvoll sammeln kann, wenn der komplette Beleg noch vorliegt, so wie hier.



Erst der Absender gibt hier Aufklärung.



Die Frage wäre hier nur, wer der Anwender ist, wenn der Stempel nicht aus Freiburg im Breisgau, sondern z.B. aus München käme.

Viele Grüße
Ingo
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/12745
https://www.philaseiten.de/beitrag/201566