Thema: Nobelverein Royal Philatelic Society im Aufwind
Heinz 7 Am: 25.05.2019 20:48:56 Gelesen: 5128# 87@  
@ Heinz 7 [#86]

Die Rahmen, die an der Wand des grossen Versammlungszimmers im ersten Stock angebracht werden, wurden in den Jahren 1925-2019 für unzählige Vereins-Ausstellungen genutzt. Wer hier ausstellen durfte, hat dies wohl sicherlich als EINEN Höhepunkt seiner philatelistischen Karriere betrachtet; für viele war es unbestreitbar DER schönste Augenblick im Leben als Philatelist.



Im Januar 2014 hatte ich meinen 5-Uhr-Vortrag. Ich werde diesen Tag nie mehr vergessen. Alles ging gut, obwohl der PC am Anfang meine Powerpoint-Präsentation nicht starten konnte (trotz vorgängigem Test). Die RPSL-Vorstandsmitglieder waren alle grossartig und nett und freundlich. Keine Spur von Dünkel und Überheblichkeit, welche man bisweilen an anderen Orten feststellen muss. British style, eben!

Heinz
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/9851
https://www.philaseiten.de/beitrag/204177