Thema: Deutsches Reich: Brustschild MiNr. 25 Sonderverwendung auf Brief
roteratte48 Am: 30.10.2009 21:16:24 Gelesen: 5331# 5@  
@ winni [#4]

Sehr dekorative Belege - und in der Erhaltung sicher schöner als der von mir gezeigte; Glückwunsch dazu! Der Unterschied liegt dabei nicht in der Bewertung (die EF der Mi 9 wird vom Michel nur ca. 50.- EUR niedriger angesetzt); meiner persönlichen Erfahrung nach aber in der Nachfrage von Seiten der Sammler.

Die mögliche Verwendungszeit der 3 Krz. Mi 25 bis zum Stichtag war nur etwa halb so lang wie die der Mi 9; dazu kam der Aufbrauch der Marken mit kleinem Brustschild, so daß Belege mit der Mi 25 deutlich weniger oft zu finden sind. Ganz generell aber sind Bewertungen eh Schall und Rauch, die Zahl der Sammler für solche Stücke ist begrenzt; und ich habe Briefe dieser Art schon bei 40.- EUR Ausruf auf Realauktionen unbeboten zurückgehen sehen. Hauptsache, wir zwei beide wissen unsere Stücke zu schätzen. *gg*

Schönes Wochende Dir und allen Lesern hier!

Gruss - Rolf
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/1910
https://www.philaseiten.de/beitrag/20948