Thema: Sütterlin und andere Schriften - wer kann das lesen ?
opti53 Am: 07.09.2019 18:52:34 Gelesen: 5024# 1182@  
@ volkimal [#1178]

Hallo Volkmar,

wieso bist Du der Ansicht, dass der Brief aus Darmstadt kommt? Ich kann in dieser Hinsicht nichts entdecken. Der Stempel beginnt mit HA... Darmstadt würde auch wenig Sinn machen. Vermutlich ist der Briefschreiber als Landwirt oder Landverwalter in der Herrschaft Gemmingen tätig. Da der Herr von Gemmingen nun in Mannheim lebt, muss sich der Untertan per Brief an ihn wenden. Vielleicht lässt sich mit dieser Erkenntnis der Ort besser eingrenzen. Abgesehen davon, sieht mir der Buchstabe im Ortsnamen vor dem zweiten H eher wie ein b aus, und nicht wie ein t. Es spricht am Ende auch wenig für ...haus, es könnte auch ...hag heissen. Vielleicht kommt man auf diese Weise der Lösung des Rätsels näher.

Viele Grüße

Thomas
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/3091
https://www.philaseiten.de/beitrag/210784