Thema: Sütterlin und andere Schriften - wer kann das lesen ?
volkimal Am: 10.09.2019 09:10:22 Gelesen: 5597# 1187@  
@ SH-Sammler [#1185]
@ bayern klassisch [#1183]

Hallo Hanspeter und Ulf,

vielen Dank! So kann man den Stempel besser erkennen. Ich bin weiterhin der Meinung, dass es sich um Darmstadt handelt. Allerdings wird es etwas anders geschrieben als ich es bisher angegeben habe. Im Stempel steht "R1 DARMSTATT" mit Doppel-T. Leider habe ich bisher keine andere Abbildung des Stempels gefunden. Auffällig ist der Fuß der "1". Ein Stempel, den ich bei Delcampe gesehen habe, hat kleinere Buchstaben:



Ulf, mit Schneppenhausen ("Schnebhausen") könntest Du richtig liegen. Das muss man erst einmal herausfinden. Danke!

Viele Grüße
Volkmar
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/3091
https://www.philaseiten.de/beitrag/210935