Thema: Alliierte Besetzung Französische Zone Ganzsachen
Freiburger Am: 08.10.2019 02:00:08 Gelesen: 1986# 4@  
Chemische Zensur?

Im Rahmen meiner Heimatsammlung "Freiburg" habe ich einen interessanten Zensurbeleg, der aber auch eine spezielle Frage aufwirft.

Postkarte vom 17.9.1945, von Freiburg, nach Emmendingen, 1.Tag des Zivilpostverkehrs und damit Ersttag für die Behelfsausgabe (Mi PB 812 II)

Rückseite Zensurstempel „A.M.5“ an einer durch eine Flüssigkeit markierten Textpassage. Dies erinnert an chemisch Zensurmerkmale aus dem III. Reich.

Da mir bisher für die Französische Zone keine "Chemische Zensur" bekannt wurde, wäre für mich von Interesse ob anderen Sammlerfreunden derartige Belege, ggfs. für den Raum Freiburg (A.M.5 / GBC etc.) bekannt sind, ggfs. wäre natürlich Scan Spitze.


 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/11767
https://www.philaseiten.de/beitrag/212618