Thema: (?) (234) Altdeutschland: Paketbegleitbriefe
Magdeburger Am: 14.10.2019 17:00:23 Gelesen: 1360# 238@  
Liebe Sammelfreunde,

Heute ein Beleg, welchen ich schon lange gesucht habe:



Er ist vom 27.07.1826 von Magdeburg nach Salzmünde gelaufen. Versendet wurde ein Paket von 14 5/8 Loth mit 400 Reichstaler in CassenCoupons. Bei Inlandsgeld wurde die halbe Taxe erhoben.

Nach Salzmünde sind es 10 Meilen und hier galt je 100 Thaler 4 Sgr je 5 Meilen, also 4(00) Thaler * 4 Sgr. * 2 (5 bis 10) Meilen / 2 (halbe Taxe) = 16 Sgr.

Mit freundlichem Sammlergruss

Ulf
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/2262
https://www.philaseiten.de/beitrag/213069