Thema: PPA Spezial: Angebot von geringwertigen Marken mit BPP Prüfvorschrift
olli0816 Am: 08.11.2019 13:08:07 Gelesen: 1279# 13@  
Hallo,

bei niedrigpreisigen Produkten, wo der Verkaufswert 0,20 Cents/Marke liegt, frage ich mich nach den Sinn der Diskussion? Jeder von uns gibt weit höhere Summen für unsinnigen Mist aus.

Ich könnte verstehen, wenn der reelle Markenverkaufswert bei > 10 EURO wäre. Bei so Mickerbeträgen entsteht kein nennenswerter finanzieller Schaden. Von daher sind irgendwelche aufwändigen Mechanismen wie mit Kanonen auf Spatzen schießen. Wenn ich selber unsicher bin, dann biete ich nicht mit. Bei 1 EURO-Artikel bin ich allerdings nie unsicher.

Grüße Oliver
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/13410
https://www.philaseiten.de/beitrag/214688