Thema: Deutschland ab 1945: Bebilderte Werbung auf Briefumschlägen und Postkarten
epem7081 Am: 09.11.2019 23:24:44 Gelesen: 662# 39@  
Hallo zusammen,

beim Bertelsmann Club [1] sind es natürlich Bücher, die als bebilderte Werbung in Erscheinung treten, wie hier im Beleg vom Dezember 1993. Dazu das weihnachtliche Bonusangebot als Entscheidungshilfe - oder Lockmittel.



Der Club Bertelsmann war ein Unternehmen der Direct Group Bertelsmann. Der Club entstand aus dem Bertelsmann Lesering, den Reinhard Mohn am 1. Juni 1950 gründete. 2015 schlossen die letzten beiden Buchclub-Filialen in Gütersloh und Rheda und im Juni 2015 gab es nur noch 600.000 Club-Mitglieder. Am 23. Dezember 2015 wurde auch der Onlineshop eingestellt.[Quelle: wikipedia]

Für die kommenden Wochen wünsche ich allen erfreuliche Bonusangebote.

Mit freundlichen Grüßen
Edwin

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Club_Bertelsmann
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/8168
https://www.philaseiten.de/beitrag/214820