Thema: Gebühren für die Abgabe von Sonderstempeln
BeNeLuxFux Am: 10.01.2020 20:09:35 Gelesen: 697# 2@  
Hallo,

ich hätte gedacht, dass die 1-Pfennig-Marke nur dazu dient ein Postwertzeichen zu entwerten, da, so dachte ich, es nicht erlaubt war, einen Stempel ohne ein Postwertzeichen zu entwerten, abzugeben. Und da hat man sich hier offenbar für die preiswerteste Variante entschieden.

Grüße
Stefan
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/13708
https://www.philaseiten.de/beitrag/220075