Thema: Altdeutschland Bayern: Schöne Belege
Gernesammler Am: 22.01.2020 19:55:31 Gelesen: 30133# 1769@  
Hallo Sammlerfreunde,

Brief vom Königlichen Landgericht Heilsbronn an das Königliche General Commissariat zu Ansbach.

Der Brief wird da von den staatlichen Behörden versandt Gebührenfrei spediert worden sein.

In der oberen rechten Ecke ist eine 8 vermerkt, denke dies ist nur ein Bezug zu dem Schreiben.

Gestempelt wurde mit L1 Einzeiler CL.HEILSBRONN (Winkler 2b, 3,5 x 41 mm) auf der Rückseite ist nur noch ein Fragment des Siegels.

Gruß Rainer


 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/1262
https://www.philaseiten.de/beitrag/221178