Thema: Moderne Postgeschichte: Paketaufkleber auf DHL-Inlandspaketen
Araneus Am: 03.02.2020 17:00:47 Gelesen: 1157# 7@  
@ DL8AAM [#6]
@ Henry [#4]

Was die vom Absender gefertigten Adressaufkleber betrifft, gehe ich auch davon aus, dass die jeweils verwendete Software Sprache und Begrifflichkeit bestimmt.

Anders sehe ich allerdings die Label aus den Paketzentren, die schon eine "durchgehende Linie" erkennen lassen, aber eben auch Veränderungen zeigen.



Der obige Beleg stammt aus dem Juni 2015 und enthält wie der von mir in Beitrag [#1] gezeigte Beleg zwei Duplizierungslabel. Das Leitcodelabel trägt hier (noch) nicht die Bezeichnung "RC-Label", das Identcodelabel trägt hier die Bezeichnung "Identifier" und (noch) nicht "ID-Label".

Ich denke, dass die Paketzentrum-Label noch ein spannendes Forschungsgebiet ergeben.

Schöne Grüße
Franz-Josef
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/13800
https://www.philaseiten.de/beitrag/222341