Thema: Spanien: Lokalpost Asturien 1936/37
petzlaff Am: 01.12.2009 09:53:04 Gelesen: 14727# 15@  
@ DL8AAM [#14]

Hi Thomas,

mir erscheint es fast so, als ob die beiden Marken in unterschiedlichen Druckverfahren produziert wurden.

Oben: Buchdruck
Unten: Steindruck

Die Kataloge führen die Marke nur mit dem Hinweis "Litografia" (also Steindruck) an.

Möglicherweise gab es eine zweite Auflage in Buchdruck - das würde die weit auseinander liegenden unterschiedlichen Kontrollnummerierungen erklären.
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/1989
https://www.philaseiten.de/beitrag/22320