Thema: Papier für Alben / Seiten
Nbert Am: 25.02.2020 10:43:03 Gelesen: 360# 3@  
@ 22028 [#2]

Vielen Dank für den Hinweis. Eine sehr interessante Quelle für Papier. Dort hatte ich auch den Hinweis mit dem bevorzugt ungepufferten Papieren her. Ich werde dort auch noch mal eine Anfrage starten.

Unabhängig davon hoffe ich, dass es hier im Forum auch Know-How gibt und losgelöst von wirtschaftlichen Interessen jemand eine Meinung dazu hat. Damit will ich nicht in Abrede stellen, dass Archivbox sehr professionell wirkt. Die scheinen Ahnung von Ihrem Beruf zu haben.

Vielleicht interessiert ja eine weitere Quelle für Papier, Papierdirekt [1]. Als sehr hilfreich habe ich empfunden, dass man Papier nicht gleich tonnenweise (Ries) bestellen muß und ein Papierbuch mit ganz vielen Papiersorten bestellbar ist. Haptik und Optik spielt neben den technischen Parametern eine große Rolle für mich.

Eventuell hat jemand ja noch gute Papierquellen?

Buchbinder hier im Umkreis hatten oft eine sehr eingeschränkte Auswahl ihrer bevorzugten Papiere und wollten/konnten auch keine Musterbücher bestellen. Bastelshops waren auch sehr überschaubar sortiert.

[1] https://www.papierdirekt.de/
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/13932
https://www.philaseiten.de/beitrag/224307