Thema: Marken ablösen
bovi11 Am: 18.03.2020 17:12:44 Gelesen: 15952# 41@  
@ M.P.D. [#39]
@ Lars Böttger [#38]

ein Tipp: Wenn die Marken mit Falz befestigt sind, dann nehme ein dünnes Messer und schneide den Falz durch. Ungebrauchte Marken kannst Du so belassen, bei Marken mit Stempel empfehle ich danach ein Bad in lauwarmen Wasser. Danach kannst Du die Marken trocknen und pressen.

"Pressen" mit Gefühl und unter Beachtung, welche Marken man trocknet. Preßt man nämlich Marken mit Prägungen (z.B. Helgoland oder auch Deutsches Reich, Brustschildmarken) zu stark, verschwindet die Prägung oder wird jedenfalls mehr oder weniger deutlich schwächer. Das wirkt sich auf den Wert der Marken aus.
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/845
https://www.philaseiten.de/beitrag/226548