Thema: Altdeutschland Norddeutscher Postbezirk: Belege
Arge-Ungarn Am: 18.03.2020 23:17:00 Gelesen: 26965# 306@  
Hallo ins Forum,

heute stelle ich mal einen etwas außergewöhlicheren Brief vor:



Briefe nach Schweden kosteten pro 15 g seit dem 1. April 1869 3 Groschen (Amtsblatt 18 / Verfügung 54 vom 22.3.1869). Soweit nichts besonderes mag man denken, aber der Brief wurde am Ersttag der deutschen Reichspost, dem 4 Mai 1871, aufgegeben.

Nun eine kleine Erinnerung: Bei der Versteigerung der Sammlung Dr. Müller (155. Derichs) wurde unter Los 515 ein "Ersttagsbrief" nach London für 600 € zu geschlagen. Wenn man sich die Statistik der norddeutschen Postverwaltung von 1871 anschaut, kann man feststellen, daß mehr als 1,7 mio Briefe nach Grossbritannien aufgegeben wurden und nur 269.000 nach Schweden. Wer suchet der findet.

Schöne Sammlergrüße

Martin
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/4973
https://www.philaseiten.de/beitrag/226598