Thema: (?) (249) Corona als Sammelgebiet
Altmerker Am: 21.03.2020 12:42:50 Gelesen: 34336# 39@  
@ meierpte [#42]

So traurig es ist, ich denke, da wird es viel Potenzial geben. Hoffentlich nie Seuchenpost wie nicht nur in klassischen Zeiten. Einstellung des Postverkehr in Richtung Südostasien dokumentiert mit Stempeln, Aufklebern, hier vielleicht Annahmebeschränkungen oder Nachrichten, dass der Postverkehr teilweise eingestellt ist, die Post war schon zwei Tage nicht hier. Oder Postdokumente, wie sich Bote und Kunde zu verhalten haben, z. z. wer unterschreibt bzw. zeichnet etwas ab, wenn es um R-Briefe oder Pakete geht.

Aber eigentlich wollen wir das doch alle nicht! Nur paar Idioten, die nicht hören und/oder denken wollen, verschärften die Lage. Hier im Netz sind wir erstmal sicher, nah beieinander und genug voneinander weg.

Gruß
Uwe
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/14037
https://www.philaseiten.de/beitrag/226889