Thema: Altdeutschland Norddeutscher Postbezirk: Belege
Setubal Am: 24.03.2020 15:38:40 Gelesen: 26506# 313@  
Hallo Ralph,

ich hoffe Dir geht es auch gut.

eE war Zufall, dass ich die Briefe gefunden habe und das erstaunliche, dass sie eben mit 4 verschiedenen Reedereien nach Südamerika befördert wurden, neben den unterschiedlichen Gewichtsstufen und natürlich daraus resultierenden Gebühren.

Rolf- Dieter
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/4973
https://www.philaseiten.de/beitrag/227215