Thema: Schweiz: Zuschlagmarke mit 500 % Spendenaufschlag
Richard Am: 06.04.2020 18:16:44 Gelesen: 1030# 3@  
@ Kalmimaxiss [#1]

Das ist heftig. 10 Franken Nennwert, die es gratis gibt, jedoch 50 Franken Spende der Käufer, wie ich vermute überwiegend Sammler.

Die Schweizer sammeln ja gerne Viererblocks postfrisch und gebraucht, dazu je eine Einzelmarke postfrisch und gebraucht und wir sind bei 10 Franken Frankaturwert und 100 Franken Spende.

- Ist der Kauf der Marke für Schweiz-Sammler ein "muss" ?
- oder werden einige Sammler verärgert keine neuen Marken mehr kaufen ?

Wie würden Sammler aus Deutschland auf eine Marke reagieren, die 1 Euro Frankaturwert hätte, aber 5 Euro kostet ?

Bleibt gesund, Richard
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/14113
https://www.philaseiten.de/beitrag/228627