Thema: (?) (467) Zensurpostbelege
wuerttemberger Am: 11.04.2020 18:59:13 Gelesen: 7217# 479@  
@ TomWolf_de [#476]

Kann es nicht sein, dass der Brief erst über Stuttgart lief und nach der Zensur erst nach Friedrichshafen?

Ich habe hier einen Beleg, der von Ravensburg nach Weinfelden in der Schweiz lief. Friedrichshafen war eigentlich für Oberschwaben zuständig, aber die lange Laufzeit könnte auch bedeuten, dass der Brief erst in Stuttgart zensiert und dann in die Schweiz geschickt wurde.



Gruß

wuerttemberger
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/486
https://www.philaseiten.de/beitrag/229202