Thema: Bund Dauerserie Posthorn
Frankenjogger Am: 28.04.2020 18:14:46 Gelesen: 53288# 409@  
Hallo,

heute mal wieder ein Posthornbeleg. Dieses Mal ein Luftpost-Übersee-Brief in die USA. Ist an sich nichts seltenes, aber mit Absenderfreistempel bis 5 g frankiert, war er dann doch etwas schwerer und es mussten 20 Pf nachfrankiert werden. Nachdem der Stempel von 21 Uhr ist, dürfte das wohl im Postamt festgestellt und die zusätzlichen 20 Pf per Gebührenmeldung vom Einlieferer einkassiert worden sein.



OK, als Einzelfrankatur mit 70 Pf Posthorn wäre es natürlich auch ein schöner Beleg. Aber die dürfte es öfter geben als die gezeigte Kombination.

Schönen Unter-der-Woche-Gruß,
Klemens
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/456
https://www.philaseiten.de/beitrag/231303