Thema: Motiv: Boxen, Ringen und andere Kampfsportarten
wajdz Am: 27.05.2020 23:15:23 Gelesen: 735# 3@  
Olympische Spiele München 1972 · Cassius Marcellus Clay Jr. (1942-2016)

Äquatorialguinea MiNr BL14, 26.06.1972



Flugpostzuschlagsmarke Block ungezähnt

Der USA-Boxer Muhammad Ali (* 17. Januar 1942 in Louisville, Kentucky als Cassius Marcellus Clay; † 3. Juni 2016 in Scottsdale, Arizona) gehört zu den bedeutendsten Schwergewichtsboxern und herausragenden Athleten des 20. Jahrhunderts (Goldmedaille 1960 in Rom) und wurde 1999 vom Internationalen Olympischen Komitee zum „Sportler des Jahrhunderts“ gewählt. Der Rumble in the Jungle gegen George Foreman und die Kämpfe Fight of the Century und Thrilla in Manila gegen Joe Frazier gelten als Klassiker unter den Schwergewichtskämpfen.

Die Goldmedaille im Halbweitergewicht holte 1972 bei den Olympischen Spielen in München der großgewachsene Rechtsausleger „Sugar“ Ray Seales, ein überragender Amateur, der 1971 die US-Meisterschaft im Halbweltergewicht und 1972 die National Golden Gloves, gewann.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/11210
https://www.philaseiten.de/beitrag/234787