Thema: Berlin: "Muster" Stempel auf postfrischen Marken
TeeKay Am: 06.06.2020 21:58:58 Gelesen: 1065# 4@  
Seitdem ** Bund Ware wertlos ist, tauchen überall ganze Sammlungen mit "Mustermarken" auf, auch auf angeblich professionellen Auktionen. Ist ja auch eine einfache Sache, aus einer 100 Euro Sammlung mit 30 Jahren Bund eine 500 Euro Sammlung zu machen, wenn jemand 1 Euro pro Marke bereit ist auszugeben.

Den passenden Stempel gibt es für 5 Euro im nächsten Stempelladen.
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/5001
https://www.philaseiten.de/beitrag/235806