Thema: Norwegen Privatpost: Bypost Spitsbergen
Lars Boettger Am: 06.01.2010 10:25:22 Gelesen: 5776# 5@  
@ Harald Zierock [#4]

Hallo Harald,

bevor ich mich in das Gebiet stürzen würde, empfehle ich ein Blick in die FFE-Bücher. M.W. wurden gerade Belege massiv gefälscht - von einem ausgewiesenen Experten des Gebietes.

Es hat den norwegischen Sammlerverband viel Zeit, Geld und Mühen gekostet, das notwendige Wissen zur Entlarvung der Fälschungen zu sammeln.

Beste Sammlergrüsse!

Lars
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/15512
https://www.philaseiten.de/beitrag/23711