Thema: (?) (41) Altdeutschland Helgoland: Ganzsachen
Oliver Estelmann Am: 15.08.2020 01:50:10 Gelesen: 18792# 40@  
@ Siegfried

Ja ich weiß, ich habe ein Archiv.

@10Parale

Das "D" ist nicht kleiner, als alle anderen.

Der weisse Punkt im D:

Er kommt m.E. nur auf Fälschungen des Streifbandes zu 3 Pf. vor. Sowohl in ganzen Bändern, als auch auf den Nachdruckfälschungen. Die Streifbänder in ganzer Länge (rot, gold, hellblau usw.) lassen diesen Punkt ebenfalls ersichtlich werden. Fälschungen der Streifbänder in ganzer Länge, sind vom S2 und S3 nicht bekannt. (außer halt in Phantasiefarben).

Die Streifbänder sind ein fast unerschöpfliches Thema.

Im folgenden habe ich dein 10 Pf. Streifband mal ein wenig näher beleuchtet, anhand eigenen Materials.

Fakt ist:

Streifbänder in originaler Länge sind beim S2 und S3 immer Original. D.h. ich habe noch keine Fälschung gesehen - kommt sicher auch noch. Bei Ausschnitten ist immer Vorsicht geboten.

Im Anschluss 3 Bilder:

S3 = 1. Auflage
S3 = 2. Auflage und
S3 = 3. Auflage (postumi)

Die Kennzeichen sind vergrößert hervorgehoben. Der Haken nach rechts, oben am Strich neben der Wertziffer 10, deutet immer auf ein Original hin.

Gut´s Nächtle

S3 Ia


S3 Ib



S3 II


 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/646
https://www.philaseiten.de/beitrag/241665