Thema: (?) (49/61) Schweiz Nachportomarken und Nachportotarife seit 1878
BeNeLuxFux Am: 14.09.2020 15:18:14 Gelesen: 3422# 55@  
Eine Karte aus Yverdon in der Schweiz nach Ludwigsburg vom 30.01.1902. Der Absender hat hier den Vermerk Soldaten-Karte aufgeschrieben.

Gehe ich Recht in der Annahme, dass Soldatenpost aber nicht ins Ausland verschickt werden durfte und deshalb der doppelte Tarif des normalen Postkartenportos vermerkt wurde und zu zahlen waren?

Gre, Stefan


 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/5962
https://www.philaseiten.de/beitrag/244335